Archiv der Kategorie: Unterwegs

Helfen Sie uns Helfen

Adventmarkt im Heimathaus zu Gunsten der Kinderkrebsforschung 
des St.Anna Kinderspitals
!

Die Brunner Volkspartei stellt heuer den Reinerlös und Ihre Spenden aus
unserer „Punschhütte“ am Adventmarkt der Kinderkrebsforschung zur
Verfügung.
Wir bieten Ihnen Wein, hausgemachten Punsch und überbackene Brote.
Weiters erhalten Sie gegen eine Spende ein Maskottchen der Kinderkrebshilfe.
Helfen Sie uns mit Ihrem Besuch an unserem Stand diese wichtige Einrichtung zu unterstützen!

Unsere Hütte ist direkt gegenüber dem Archiv (nach dem Durchgang vom
Hof in den Garten).
Wir freuen uns auf Ihren Besuch an folgenden Tagen:
Freitag, 30. November 16 bis 21 Uhr
Samstag, 1. Dezember 15 bis 21 Uhr
Sonntag, 2. Dezember 15 bis 20 Uhr
Freitag, 7. Dezember 16 bis 21 Uhr
Samstag, 8. Dezember 15 bis 21 Uhr
Sonntag, 9. Dezember 15 bis 20 Uhr

Brunner Törggelen am 9.11.2018

Zum wiederholten Mal lädt die Brunner Volkspartei zum „Törggelen“ beim Weingut Martin Niegl, Feldstraße 27.

Bei diesem alten Südtiroler Brauch empfängt sie das Team der VP Brunn mit Maroni und einem Glas Staubigen. Geboten werden herbstliche Kulinarik, Staubiger, Wein, Maroni und musikalische Unterhaltung.

Spenden und Reinerlös zugunsten der Schmetterlingskinder!

Los geht’s am 9. November ab 17.00 Uhr!

Familienwandertag am Nationalfeiertag

Traditionell veranstaltet die Volkspartei Brunn am Gebirge am
26.Oktober den Familienwandertag.

Das Team um Vizebürgermeister Gerhard Feichter hat auch heuer so einiges für den Wandertag einfallen lassen. Um 13:30 treffen sich die fleißigen Wanderer vor der Gemeinde und gehen entlang des Brunner Weinwanderweges zum Wällischhof.
Dort erwartet die Wanderer:

• Speis und Trank

• Würstelgrillen am Lagerfeuer

• Hüpfburg

• das Großtanklöschfahrzeug der Feuerwehr

Wir freuen uns auf zahlreiche Mitwanderer!
Treffpunkt um 13:30 am Franz-Weiss-Platz (hinter der Gemeinde), nach Eintreffen der Wanderer Familienfest am Wällischhof, freie Spende für Verpflegung.

Spiegel August 2018

In unserem Magazin Spiegel August finden sie folgende Beiträge:

  • Sommerfestspiele sind angekommen (Gerhard Feichter)
  • Blutsbrüder (ein Erfolg für Brunn)
  • Stolz auf Brunn – Die Fußballmädels vom SC-Brunn (Gerhard Feichter)
  • Ausflug der ÖVP Frauen in den Nationalpark Neusiedlersee (Brigitte Nemeth)
  • Busanbindung der Volksschulen (Wolfgang Tringler)
  • Müllbehälter in Brunn (Miklos Nemeth)
  • Ich bin Brunn – Ortsmarketing startet (Lisl Lichtblau)
  • 10,- Euro Gutschein zum Schulstart (Brigitte Nemeth)
  • Sanierung der ehemaligen Ordination Dr.Stepanov (Sandra Maier)
  • Historische Bauten schützen (Maria Luise Schuster)
  • Seniorenbund (Franz Haydn)
  • Interview Landeshauptfrau (Gerhard Feichter)
  • Selbstgespräch (Albert Svec)

Spiegel August Download

 

Spiegel Juni 2018

In der Juni Ausgabe finden Sie:

  • Herausforderungen für Brunn am Gebirge (Gerhard Feichter)
  • 16.000 Einwohner sind genug (Gerhard Feichter)
  • Ortkernbelebung (Gerhard Feichter)
  • Brunner Kristallluster-Glanz auf der ganzen Welt – Dotzauer Lightning (Gerhard Feichter)
  • Neuer Vorstand bei der Jungen Volkspartei (Pia Skala)
  • Verkehrsangelegenheiten (Wolfgang Tringler)
  • Bauprojekte in Brunn (Miklos Nemeth)
  • neuer Schneepflug, um Parkverbote im Winter zu vermeiden (Lisl Lichtblau)
  • Spende der ÖVP Frauen (Brigitte Nemeth)
  • Übernachten in Brunn (Peter Lackner)
  • Volksschule und Kulturleben in Brunn (Maria Luise Schuster)
  • Seniorenbund (Franz Haydn)
  • Neues Regierungsteam im NÖ Landtag angelobt (Gerhard Feichter)
  • Selbstgespräche (Albert Svec)
  • Einladung Ausflug Weltkulturerbe Neusiedlersee

Spiegel-Juni-2018-web download

Spiegel März 2018

Der Spiegel März beschäftigt sich mit:

  • Landtagswahl (Gerhard Feichter)
  • Festkonzert der Trachtenmusik Brunn (Gerhard Feichter)
  • Drei junge Talente im Proficast von Blutsbrüder (Gerhard Feichter)
  • Einkaufen in Brunn – das geht (Gerhard Feichter)
  • Neujahrsempfang (Gerhard Feichter)
  • Mobilitätsmanagement, Radhighway (Wolfgang Tringler)
  • Skandal im Altstoffsammelzentrum (Miklos Nemeth)
  • Staatspreis für Autohaus Narowetz (Lisl Lichtblau)
  • Inhalte oder politisches Theater (Gerhard Feichter)
  • Ortskern beleben (Peter Lackner)
  • Felix Mitterer in Brunn (Maria Luise Schuster)
  • Brunner Weiner erfolgreich (Martin Niegl)
  • Jazz in Brunn (Wolfgang Tringler)
  • Selbstgespräche (Albert Svec)

Spiegel-März-2018-web Download